Käse
 
Der Rahmlaib von Schärdinger wird nach alten Kärntner Rezepten hergestellt. Typisch für den Käseteig des Kärntner Rahmlaibs sind die vielen unregelmäßigen Schlitz- oder Bruchlöcher. Der Käseteig ist schnittfest, zart-geschmeidig und hat eine goldgelbe Farbe.
Durch die Rotkulturreifung bekommt er einen feinherben bis pikant-würzigen Geschmack. Der relativ hohe Fettgehalt gibt dem Kärntner Rahmlaib eine rahmige und schmelzende Konsistenz.

Mit der Rotkultur-Naturrinde eignet er sich besonders gut zur Jause und für rustikale Käseplatten. Der Rahmlaib schmilzt besonders gut ... [mehr]
Kärntner Rahmlaib