Käse
 
Der Schärdinger Österkron höhlengereift ist eine wahre Edelschimmelspezialität. Nach der Produktion im steirischen Gröbming reift er für rd. 6 Wochen im natürlichen Felsenkeller. Dies verleiht ihm sein spezielles, fein-würziges Aroma. Er verfügt über einen leicht krümeligen Teig mit Grünschimmeläderung. Der Österkron höhlengereift ist der besondere Bestandteil einer Käseplatte, er harmoniert bestens mit einem Glas Süßwein.

Beim World Cheese Championship Contest 2016 in Wisconsin / USA wurde er bereits mit Bronze prämiert.
Österkron höhlengereift